Hofbauer

Das Confiserie-Unternehmen wurde im Jahr 1882 in Wien, durch den im Jahr 1855 geborenen Weinviertler Carl Hofbauer gegründet. Auch seine Gattin Juliane Reischl war im Betrieb tätig. Bald darauf wurden auch weitere Filialen eröffnet.Nach dem Krieg im Jahr 1918 ünbernahm der Sohn Ludwig das Unternehmen und stellte mit seiner Frau Engelberta die Fertigung auf eine En-Gros-Erzeugung um. Zu dieser Zeit entstanden die erfolgreichen Schokolademaroni und Toffee.
Im Jahr 1994 wurde Hofbauer vom Schweizer Hersteller Lindt & Sprüngli übernommen. Die Pralinen werden aber weiterhin unter der Marke Hofbauer sowie Küfferle vertrieben.
Keine Produkte gefunden...
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »